Unser Projekt: Umbau eines Bauwagens zu einem Grillwagen

Unsere Schule entwickelt seit gut einem Jahr im Rahmen des Profilkurses Technik ein Projekt, in dem aus einem alten Bauwagen ein Grill-/Verkaufswagen entsteht. Dieser Wagen wird bei Schulfesten oder auch in Pausen eingesetzt, Grillwürstchen und Getränke werden dann von den Schülern an die Schüler verkauft. Auch außerschulisch kann der Wagen beansprucht werden, schon jetzt hatte er Einsätze beim Sportverein oder bei Veranstaltungen des Fördervereins der Schule. Eine private Nutzung ist ebenfalls möglich. 

Bisher wurde der Bauwagen aufgearbeitet, er erhielt eine Inneneinrichtung, die Schüler haben die komplette Elektrik außen wie innen eingebaut, eine kleine Musik- und Lichtanlage wurde installiert und vieles mehr.

Nun sind wir dabei, eine Photovoltaikanlage einzubauen und den Bauwagen durch den TÜV zu bringen.

All das sind große finanzielle Herausforderungen, weshalb wir uns entschlossen haben, bei der Aktion „DAS TUT GUT“ der Sparkasse Lüneburg unser Projekt zur Förderung einzureichen.

Vom 14.10. – 08.11.2019 können GiroPrivileg-Kunden über Ihre zugeschickte Stimmkarte abstimmen, ob unser Projekt gefördert wird. Dabei bestimmt die Anzahl der Stimmen, ob wir dabei sind.

Wir bitten nun alle herzlich, in dem genannten Zeitraum uns Ihre Stimme zu geben und uns so die Weiterentwicklung unseres Projektes zu ermöglichen.

Dafür bedanken wir uns schon jetzt sehr.