Schulsanitätsgruppe am Katzenberg

eingetragen in: Projekte und Aktivitäten | 0
Nicht auf dem Bild: Laura Reinsch und Alexander Lenz

Wir, der Schulanitätsdienst, sind ausgebildet in Erste Hilfe, um den Schülern an der Schule am Katzenberg zu helfen.

Unsere Crew besteht derzeit aus einem Schüler und neun Schülerinnen. Wir treffen uns jeden Mittwoch in unserem IgeL-Kurs, um dort wichtige Aufgaben zu bearbeiten.

Zum Beispiel:

  • Probleme im Team oder mit anderen Klassen besprechen
  • Weiterbildung
  • Dienstplan organisieren
  • Fallbeispiele durchspielen
  • Medizinische Fachbegriffe erläutern
  • Inventur

 

Unser Team besteht aus:

  • Leitung : Jona Engel (10.1)
  • Stellvertretende Leitung : Laura Reinsch (9.3)
  • Madlen Bergen (10.1)
  • Alexander Lenz (9.3)
  • Merve Leidert (8.2)
  • Lena Steep (7.2)
  • Amina Cramer (7.2)
  • Samar Suliman (7.2)
  • Paula Deike (7.2)
  • Jasmin Jabs (7.2)

 

Ein Tag könnte so aussehen:

Das Sekretariat sieht auf den Plan und ruft über Lautsprecher die beiden Schulsanitäter/Innen aus. Diese kommen herbeigeeilt und „checken“ die Lage. Dann erfolgt eventuell eine Erstversorgung.

Manchmal muss sogar der Rettungswagen kommen, auch das „managen“ wir.

Außerdem müssen wir alle „Fälle“ dokumentieren – D.h. wir schreiben Protokolle.

Beim letzten Breakballturnier hatten wir alle Hände voll zu tun.

Manchmal täuschen Schüler auch Krankheiten vor. Das mögen wir nicht, weil wir uns dann nicht ernst genommen fühlen und die Zeit denen „geraubt“ wird, die unsere Hilfe benötigt hätten.

Wir hoffen ihr fühlt euch durch uns etwas geschützter.

 

Liebe Grüße von eurem Schulsanitätsdienst aus Adendorf