Hunger – kein einfaches Thema!

eingetragen in: Projekte und Aktivitäten | 0

 Foto (v.l.): Frieda Rechlin (8.3), Laura Höltig (7.3), Beeke Richter (8.3)

 

Hunger – kein einfaches Thema!

Warum hungert noch immer jeder 9. Mensch weltweit?

Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich die Wanderausstellung „Schluss mit Hunger!“ der Welthungerhilfe.

Passend zu unserer Club of Rome Projektwoche und der diesjährigen 50. Woche der Welthungerhilfe hatten wir die Ausstellung zwei Wochen vor Ort. Viele Schülerinnen und Schüler kamen dadurch mit dem Thema Hunger auf anschauliche Art und Weise in Berührung und setzten sich besonders mit der Frage auseinander:

Welche Mitverantwortung für die Ursachen von Hunger und Armut tragen wir?

176 Euro an Spendengeldern haben die Schülerinnen während der Projektwochenveranstaltungen in der Schule gesammelt.

Wir sagen DANKE und freuen uns, die Welthungerhilfe mit unserem Beitrag zu unterstützen.

I. Henke und A. Weber

 

Weitere Informationen unter: www.welthungerhilfe.de