Gewinner des Schülermusikwettbewerbs bei Radio ZuSa

0

 

PRESSEMITTEILUNG

Lüneburg, 6. Juni 2016

Schülerbands „On Air“:
Gewinner des Schülermusikwettbewerbs bei Radio ZuSa

(lk/eb) Eben noch auf der Bühne des Schülermusikwettbewerbs und jetzt im Radio-Interview: Mittwochnachmittag (1. Juni 2016) standen die Jungs und Mädchen der drei Schülerbands „Downtown Rats“, „Notenchaoten“ und „The Stroke“ der Moderatorin Linda Rommel von Radio ZuSa Rede und Antwort. Das Interview strahlt der Sender in der Sondersendung „Speaker’s Corner“ zum Schülermusikwettbewerb nächsten Donnerstag (9. Juni 2016) von 10 bis 11 Uhr und am Dienstag (14. Juni 2016) von 18 bis 19 Uhr aus. Ende April konnten die „Downtown Rats“ von der Oberschule am Wasserturm den 6. Schülermusikwettbewerb des Landkreises Lüneburg für sich entscheiden. Auch die „Notenchaoten“ von der Oberschule Adendorf schafften es mit Platz 2 aufs Siegertreppchen. „The Stroke“ von der Geschwister-Scholl-Realschule Embsen holten sich den dritten Platz.

In dem Radiointerview verraten die „Downtown Rats“ die Geschichte ihres Bandnamens, „The Stroke“ gibt eine spontane Trommeleinlage und die „Notenchaoten“ sprechen über Herzklopfen vor dem nächsten öffentlichen Auftritt. Und der lässt nicht mehr lange auf sich warten: Unter dem Motto „Rock am Elbschloss“ werden die drei Bands am 18. Juni 2016 ab 19 Uhr bei den Musikalischen Kinder- und Jugendtagen im Schloss Bleckede dem Publikum einheizen.

Neben den Schülerinnen und Schülern kommt auch Sigrid Ruth, Leiterin des Büro Landrat und Organisatorin des Wettbewerbs, in der Sendung zu Wort. Natürlich erwartet die Zuhörer auch Musik der drei Preisträger-Bands. Zu hören sind Liveaufnahmen der gecoverten Songs, die während des Schülermusikwettbewerbs vom 22. April 2016 aufgezeichnet wurden.

Radio ZuSa ist ein Bürgerradio für die Heide, die Elbmarsch und das Wendland. Im Landkreis Lüneburg wird der Sender über Antenne auf 88,0 Megahertz, 95,5 Megahertz und im östlichen Kreisgebiet auf 89,7 Megahertz ausgestrahlt. Über Kabel ist der Sender auf 96,65 Megahertz zu empfangen. Internetnutzer können die Sendungen über www.zusa.de hören.

160606_ZuSa_Notenchaoten_lk

Bildunterschrift:

150601_ZuSa_Notenchaoten_lk: Singt bei den Notenchaoten die hohen Passagen: Violeta Veselovic sprach mit Linda Rommel über Lampenfieber. Foto: Landkreis Lüneburg.

Quelle: Landkreis Lüneburg

close
Abonnieren Sie unseren Newsletter und werden Sie per Email über neue Inhalte informiert!
Kommentare sind geschlossen.