Die Sketch-oh! – Theaterabend am Katzenberg

Zeit zum Entspannen der Bauchmuskulatur gab es kaum an diesem Abend. Die Dichte an lustigen und absurden Situation war wirklich enorm. Auch die rasanten Umbaupausen boten wenig Zeit zur Erholung. Diese gab es in der Pause: Das Catering übernahm der Profilkurs Technik unter Leitung von Herrn Hoffmann. Hier kam der umgebaute Bauwagen zum Einsatz, an dem die Schülerinnen und Schüler ein Halbjahr lang gearbeitet hatten: Es gab Grillwürstchen und kühle Getränke. So gestärkt ging es in die zweite Halbzeit. Das Ensemble aus Schülerinnen und Schülern der unterschiedlichen Theaterkurse unter der Leitung von Frau Langhammer wurde am Ende vom begeisterten Publikum mit frenetischem Beifall gefeiert. Wer diesen grandiosen Abend verpasst hat, darf sich auf eine Wiederholung am kommenden Freitag um 19 Uhr freuen. Eine Reservierung oder frühes Kommen ist aufgrund der begrenzten Platzzahl ratsam.